Bahnhofsmission

Die Bahnhofsmission am Essener Hauptbahnhof berät, informiert und hilft kostenlos auf Reisen, in akuten Krisen, in existenziellen Nöten und seelsorgerisch. 

Die Bahnhofsmission Essen blickt auf eine 125-jährige Geschichte zurück und ist eine Einrichtung der evangelischen und katholischen Kirche mit den Trägern Diakoniewerk Essen e.V. und Caritasverband für die Stadt Essen e.V. Die Bahnhofsmission berät, informiert und hilft kostenlos auf Reisen, in akuten Krisen, in existenziellen Nöten und seelsorgerisch. Die Bahnhofsmission am Hauptbahnhof in Essen ist eine von 100 Standorten in Deutschland und hilft in Kooperation mit anderen Institutionen und Helfern sowie der Deutschen Bahn.

Ob Jung oder Alt, mit Handicap oder in einer Krisensituation, die ehrenamtlichen Mitarbeiter der Bahnhofsmission kümmern sich um jeden Mensch, der zu ihnen kommt und unterstützten Menschen auf Reisen mit

  • Auskünften und Begleitung beim Ein-, Aus- und Umsteigen
  • Aufenthalts- und Ruhemöglichkeiten
  • Der Vermittlung von Übernachtungsplätzen
  • Rollstühlen oder Gehhilfen
  • Einer Begleitung reisender Kinder (Kids on tour)
  • der Möglichkeit Babys zu stillen und zu wickeln
  • Hilfe für Senioren auf Reisen
     

und leisten Hilfe für Menschen in sozialen Schwierigkeiten mit

  • Beratung und Vermittlung in existenziellen Notlagen
  • Krisenintervention
  • Seelsorge
  • Hilfe in akuten Notlagen
  • einem Aufenthalt und Rückzugsort

Die Bahnhofsmission am Essener Hauptbahnhof sucht Ehrenamtliche!


Bei der Bahnhofsmission arbeitet aktuell ein Team aus 35 Ehrenamtlichen und 6 Hauptamtlichen. Die Bahnhofsmission öffnet seit nunmehr 125 Jahren ihre Türen für jeden Menschen, der Hilfe sucht. Dabei spielen weder Alter, Geschlecht, noch sexuelle Orientierung oder Religionszugehörigkeit eine Rolle. Das Team der Bahnhofsmission arbeitet mit Menschen, die sich am Rande der Gesellschaft bewegen, weil sie arm, krank, wohnungslos oder in ihrer Mobilität eingeschränkt sind. 
 

Die Bahnhofsmission bietet: 

  • Flexible Arbeitszeiten im Schichtdienst montags bis samstags 
  • Die Möglichkeit zur Aus- und Weiterbildung in unserem Fachbereich 
  • Ein starkes und diverses Team, tolle Begegnungen und viel Abwechslung
  • Gemeinsame Aktivitäten
  • Unmittelbarer Kontakt zu Hilfesuchenden
  • Selbstständiges Arbeiten und dir Möglichkeit zur Mitgestaltung
  • Hospitation und Probedienste

Gewünscht wird: 

  • Interesse an einem langfristigen Ehrenamt
  • Kontaktfreudige und aufgeschlossene Personen
  • 4-7 Stunden Zeit pro Woche
  • Bereitschaft an Fortbildungen teilzunehmen und sich weiterzuentwickeln 
  • Ein Führungszeugnis, welches frei von Einträgen ist
  • Mindestalter: 18 Jahre 

Keine Vorerfahrungen im sozialen Bereich nötig!

Interesse?
Telefon: 0201-230723
E-Mail: essen@bahnhofsmission.de

Caritasverband für die Stadt Essen e.V.
Niederstraße 12-16
45141 Essen
Tel: 0201-632569-900