„Sisters of Comedy - Nachgelacht zugunsten des Café Schließfach

Wir sind überwältigt: Der Comedy-Abend brachte dem Cafe Schließfach 6.704,- €

16. November 2023 Gefährdetenhilfe

"Sisters of Comedy - Nachgelacht" ist eine Show, die einmal im Jahr zeitgleich auf vielen verschiedenen Bühnen in Deutschland, Österreich und der Schweiz mit jeweils wechselnden Künstlerinnen aus der deutschsprachigen Comedy-, Kabarett- und Slam-Szene stattfindet. 

Mit den Einnahmen werden Frauenprojekte durch Spenden unterstützt. Am 13.11.23 fand bereits zum 6. Mal eine Show der Sisters of Comedy im Stratmanns Theater in Essen statt. Der gesamte Erlös des Abends geht in diesem Jahr an das Café Schließfach. Die Künstlerinnen Lena Milewicz, Alexandra Gauger, Franziska Dannheim und La Signora - Carmela de Feo boten ein tolles Programm. Unsere Abteilungsleitung für „Mädchen und Frauen in besonderen Lebenslagen“ Maike van Ackern hatte die Gelegenheit auf der Bühne das Café Schließfach vorzustellen und den diesjährigen Spendenzweck zu verraten. In diesem Jahr wurde für einen Ausflug ans Meer mit den Frauen, die das Café Schließfach besuchen, gesammelt. Einmal Seeluft atmen, Sand an den Füßen spüren, in die unendliche Weite des Meeres schauen - das ist der große Traum vieler Frauen aus dem Café.

Wir sind unendlich dankbar, dass 6704,- € an Spenden zusammengekommen sind und wir diesen Traum im nächsten Jahr erfüllen können.
Unser besonderer Dank gilt Franziska Dannheim und Carmela de Feo, ohne die dieser Abend nicht stattfinden könnte. Ein besonderer Dank geht auch an Phillipp Stratmann, der den Sisters of Comedy das Stratmanns Theater zur Verfügung stellt und auf eine Gage verzichtet. Und natürlich danken wir jedem Einzelnen, der eine Karte gekauft und uns mit seiner Spende unterstützt hat.



Caritasverband für die Stadt Essen e.V.
Niederstraße 12-16
45141 Essen
Tel: 0201-632569-900