Platzzusagen Kindertagesstätten

Die Wohngruppe bietet einen Lebensraum für Jungen und junge Männer, die besondere und intensive Unterstützung suchen und ihre täglichen Hindernisse überwinden, einen lebenswerten Alltag gestalten und eine tragfähige Zukunfts-Perspektive entwickeln möchten.

Die Wohngruppe
Die Therapeutische Wohngruppe (TWG) für Jungen befindet sich in Essen-Borbeck direkt neben dem Don-Bosco-Gymnasium. 7 Wohngruppenplätze verteilen sich auf zwei Etagen im 3-geschossigen, kernsanierten Altbau. Die großzügige Küche und der Wohn- und Gemeinschaftsraum bieten viel Platz für Begegnungen. Die Sport- und Freizeitplätze in unmittelbarer Umgebung können zeitweise mit genutzt werden. Einen digitalen Einblick gibt es hier

Zielgruppe
Die TWG für Jungen ist ein therapeutisches Intensivangebot und richtet sich an männliche Jugendliche ab 14 Jahren

  • die aufgrund ihrer besonderen (Konflikt-) Bewältigungsstrategien ihren bisherigen Lebensmittelpunkt ändern wollen oder müssen
  • die grundlegende emotionale und soziale Schwierigkeiten zeigen
  • die intensive pädagogische und therapeutische Unterstützung in ihrem Alltag möchten und brauchen, um sich (wieder) am gesellschaftlichen Leben beteiligen zu können
  • mit langanhaltenden Schwierigkeiten im (familiären) Zusammenleben
  • mit klinischen stationären (Vor-) Erfahrungen

Ein wesentliches Ziel der Begleitung der Jungen liegt in der konstruktiven, lebenswerten Gestaltung der Gegenwart und der Entwicklung einer tragfähigen (Zukunft)-Perspektive.

Der Herkunftsfamilie kommt in diesen Veränderungsprozessen eine besondere Bedeutung zu: Eltern, Geschwister und andere Bezugspersonen sind und bleiben wichtige Begleiter der Jugendlichen und bieten eine starke Ressource zur Entwicklung einer tragfähigen Perspektive – nicht nur für die betreffenden Jugendlichen.

Die Jugendlichen finden umfassende Unterstützung, eine eigenständige Persönlichkeit zu entwickeln und zu gestalten, die sich auch in einer Gemeinschaft gut zurechtfinden kann. Dazu gehört es auch, Verantwortung für die eigene (psychische) Verfassung zu erlernen und zu übernehmen, Selbstwirksamkeit wieder zu entdecken/ zu erfahren und größtmögliche Autonomie leben zu können.

Leistungen

  • Tagesstrukturierende Angebote
  • Krisenintervention
  • Einzeltherapeutische Angebote
  • Psychiatrischer Konsiliardienst
  • Einbindung des familiären Umfelds
  • Familienberatung und –begleitung, Eltern- und Familiengruppenarbeit
  • Elterncoaching
  • Gemeinsame erlebnisorientierte Aktivitäten wie Sport und Bewegung, outdoor, Holzwerken
  • Gruppengespräche

 

 

Caritasverband für die Stadt Essen e.V.
Niederstraße 12-16
45141 Essen
Tel: 0201-632569-900