Projekt: Wie leben Senior*innen in anderen Ländern?

Land: Finnland

Wie geht es eigentlich unseren europäischen Nachbarn? Wie leben Seniorinnen und Senioren in anderen Ländern? Um dieser spannenden Frage nachzugehen, wollen wir ab Sommer 2022 ein neues Projekt starten. Unter dem Motto „ü60 und grenzenlos“ suchen wir jetzt schon Mit-machlustige! Wir möchten unseren Blick mit Ihnen nach FINNLAND richten und mehr über Land und Leute in Erfahrung bringen! 

Finden Sie heraus, wie Finnen und Finninnen sprechen, was sie lieben, worüber sie lachen und vieles mehr. Spüren Sie dabei Ihren eigenen Vorlieben nach: ob Kunst, Geschichte, Musik oder Literatur, bereiten Sie mit uns eine Reihe von Themenabenden über Finnland vor, starten Sie Ihr eigenes Projekt. Knüpfen Sie dazu Kontakte nach Tampere, der Essener Partnerstadt und gehen Sie in einen Austausch. 

Ulrike Peine und Julia Kumpmann freuen sich auf Ihr Mittun! Sie erreichen sie telefonisch unter 0201-632569927 oder per E-Mail an zentrum60plus-bezirk8@caritas-e.de

 

Zentrum 60plus im Bezirk VIII
Klapperstraße 70
45277 Essen

Offene Sprechstunde
jeden Mittwoch von 10:00 bis 12:00 Uhr

Öffnungszeiten
Mo, Di, Do    10:00 bis 16:00 Uhr
Mi                 10:00 bis 18:00 Uhr
Fr                  10:00 bis 14:00 Uhr                        

0201-6325 69-927

zentrum60plus-bezirk8@caritas-e.de 

Caritasverband für die Stadt Essen e.V.
Niederstraße 12-16
45141 Essen
Tel: 0201-632569-900