Drittes Begegnungscafé der Essener Begegnungen

Begegnungscafé der „Essener Begegnungen“

Essen, den 12.03.2019 – Das Projekt "Essener Begegnungen" veranstaltet am Montag, den 18. März 2019 die nächste Auflage des Begegnungscafés. Im Fachgeschäft für Stadtwandel, in Holsterhausen, sind alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu netten Gesprächen, Austausch und Begegnungen bei Kaffee und Kuchen eingeladen. Neben Familien und Einzelpersonen, die schon an den "Essener Begegnungen" teilgenommen haben, freuen wir uns auf alle Essener, die sich mit anderen Menschen austauschen möchten.

18. März 2019
16 bis 18 Uhr
Fachgeschäft für Stadtwandel
Gemarkenstraße 72
45147 Essen-Holsterhausen

Wir bitten um Anmeldung für das Begegnungscafé unter:
koordination.ehrenamt@cse.ruhr oder 0201-632569-860

Essener Begegnungen

Die "Essener Begegnungen" starteten als interkulturelles Projekt der Rotary Clubs und des Caritasverbands Anfang 2017 mit Begegnungstreffen zwischen Geflüchteten und Essener Bürgerinnen und Bürgern. Dieses Konzept wurde nun überarbeitet und angepasst. Neu ist, neben dem Begegnungscafé, dass alle Bevölkerungsgruppen angesprochen und zu Begegnungen einladen werden: Senioren genauso wie Familien, neu zugezogene Studenten oder Geflüchtete.

Informationen zu den „Essener Begegnungen“:
www.essener-begegnungen.de