Caritas Videoaward

Mach mit beim CARITAS_Videoaward!
Dreh einen Spot, zeig Deinen Arbeitsplatz und gewinne den Award!

Die Challenge
Mach mit und zeig, wie jung und bunt wir sind. Dreh an Deinem Arbeitsplatz einen Film über Deinen Job und zeige, was Dir daran gefällt und wie cool es ist, in einem netten Team zu arbeiten.
Alle Videos erhalten von uns noch einen gemeinsamen Frame (Vor-/Abspann) und werden dann auf YouTube hochgeladen. Wer die meisten Likes generiert und eine Jury überzeugt, gewinnt einen megatollen Preis.

Mitmachen:

  • Dreh ein Video.
  • Schicke es mit Deinem Filmtitel an Deine Öffentlichkeitsarbeit (alle Adressen und Ansprechpartner werden demnächst unten genannt).
  • Dein Spot erhält von uns einen Vor-/Abspann und wird dann auf YouTube hochgeladen.
  • Teile das Video ab dem 1. März mit möglichst vielen Freunden und Deiner Family – denn die Clips mit den meisten Aufrufen kommen in die Endrunde.
  • Eine Jury entscheidet in der Endrunde über die Vergabe des Awards.

Der Award
In einer spannenden Location wird der Award auf einem Red Carpet Event verliehen. Hier sind dann alle Filme aus der Endrunde auf der Kinoleinwand zu sehen, bevor die Jury schließlich mit dem berühmten Satz: „And the winner is….“.das beste Video prämiert.

Was Du beachten musst:
Du bist der Regisseur: Film, was Du willst und zeig‘, was an Deinem Job besonders ist!

Du musst allerdings das Recht am eigenen Bild beachten: Niemand darf ohne Einverständnis gefilmt werden, es muss deshalb eine schriftliche Einverständniserklärung vorliegen. Wir geben Dir einen Vordruck einer Einverständniserklärung.

Wichtig ist auch, dass Du nur GEMA-freie Musik in Deinem Clip verwendest. Sonst wird es für Dich am Ende teuer. GEMA-freie Musik findest Du im Netz! Übrigens: Unter https://online.gema.de/werke/search.faces kannst Du nachschauen, welche Musik kostenpflichtig ist.

Na klar: Inhalte dürfen nicht politisch gefärbt sein, niemanden beleidigen und Deinem Arbeitgeber keinen Imageschaden zufügen.

Wie lang darf das Video sein?
Bis 60 Sekunden

Termine:

Schick Dein Video bis zum 31. Januar 2018 an Deine Öffentlichkeitsarbeit oder Geschäftsführung (Kontakte siehe unten).

Vom 1. bis zum 31. März 2018 können die Videos aufgerufen werden.

Im April laden wir zu einem großen Event ein, bei dem der Gewinner des Awards gekürt wird.

Kontakte:

Alle Ansprechpartner der verschiedenen Träger und Einrichtungen werden in den nächsten Tagen an dieser Stelle von uns ergänzt.

Caritasverband für die Stadt Essen e.V. /
Sozialdienst katholischer Frauen Essen-Mitte e.V.
Öffentlichkeitsarbeit
Frederike Johanning-Fischer: f.johanning-fischer@caritas-e.de / f.johanning-fischer@skf-essen.de
Tel: 0201 632569-702

Franz-Sales-Haus
Öffentlichkeitsarbeit
Valeska Ehlert, Barbara Steiner: pressestelle@franz-sales-haus.de

Katholische Pflegehilfe
Öffentlichkeitsarbeit
Saskia Lohmann: s.lohmann@katholische-pflegehilfe.de
Tel.: 0201 85 20 424

Zweckverband Katholische Tageseinrichtungen für Kinder im Bistum Essen
Kommunikation
Birgit Hölker-Schüttler: birgit.hoelker-schuettler@kita-zweckverband.de
Tel.: 0201 8675336-74

Wir sind auf Deinen Spot gespannt und drücken Dir die Daumen!

#mitCaritas